Eilmeldung

Eilmeldung

Palästinenser feuern weiter auf Israel

Sie lesen gerade:

Palästinenser feuern weiter auf Israel

Schriftgrösse Aa Aa

Auch die israelische Bodenoffensive konnte die militanten Palästinenser nicht vom weiteren Raketenbeschuss abhalten. Doch nahm die Zahl ab. Über zwanzig Raketen und Mörsergranaten schlugen seit Samstagabend unter anderem in den Städten Sderot und Aschdod ein. Dabei wurde eine Frau verletzt. Die meisten Geschütze stammten aus Eigenproduktion und waren von kurzer Reichweite.

Sderot, Aschdod, Aschkelon und Beerscheba liegen in der Hauptschusslinie der Palästinenser, wobei die Israelis auch Raketen mit längerer Reichweite bis nach Tel Aviv fürchten. Seit Beginn der Operation “Gegossenes Blei” wurden gut fünfhundert Raketen aus dem Gazastreifen auf Israel abgefeuert. Sie töteten laut Bilanz der Polizei und Armee vier Israelis, darunter einen Soldaten, und verletzten rund ein Dutzend Menschen.