Eilmeldung

Eilmeldung

Immer wieder zivile Opfer durch Militäroffensive

Sie lesen gerade:

Immer wieder zivile Opfer durch Militäroffensive

Schriftgrösse Aa Aa

Unter den Todesopfern durch die Militäroffensive sind immer wieder zivile Opfer. In Gaza wurden acht Kinder von Granaten getötet. Bei den Angriffen im Viertel Zeitoun kamen zudem fünf Erwachsene ums Leben. Im Flüchtlingslager Schatti starb eine siebenköpfige Familie durch eine Granate.

Insgesamt wurden nach palästinensischen Angaben bei neuen Angriffen insgesamt 24 Palästinenser getötet. Gaza ist einer dichtestbesiedelten Orte der Welt. In der Nacht hatten Soldaten Zivilisten aufgefordert, ihre Häuser zu räumen und sich in Schulen zu flüchten. Mit dem zweiten Tag der Bodenoffensive hatte sich die Militäraktion gestern zur blutigsten in den Palästinensergebieten ausgeweitet.