Eilmeldung

Eilmeldung

Schwere Gefechte in Gaza-Stadt

Sie lesen gerade:

Schwere Gefechte in Gaza-Stadt

Schriftgrösse Aa Aa

Die israelische Armee hat am dritten Tag ihrer Bodenoffensive die Stadt Gaza eingekesselt. Sie lieferte sich dort – erstmals seit Einmarsch der Bodentruppen in den Gazastreifen am Samstag – schwere Gefechte mit Kämpfern der radikalislamischen Hamas. Das berichteten Augenzeugen und Militärkreise. Hamas-Führer riefen zur Gegenwehr auf.

Die Armee hatte den Gazastreife in zwei Teile gespalten. Sie trennte den Norden mit der dicht besiedelten Stadt Gaza vom Süden ab. So will sie Waffenlieferungen der Hamas unterbinden. Ungeachtet dessen feuerten militante Palästinenser weiter Raketen auf Israel ab. Während die Mehrheit der Israelis Umfragen zufolge die Offensive befürwortet, wachsen die diplomatischen Bemühungen, Israel zu einer Waffenruhe zu bewegen. Bei der zehntägigen Militäraktion wurden bislang mehr als 530 Palästinenser sowie ein israelischer Soldat getötet.