Eilmeldung

Eilmeldung

Europäer an die Grenze zum Gaza?

Sie lesen gerade:

Europäer an die Grenze zum Gaza?

Schriftgrösse Aa Aa

Sie sollen bald die Grenze zum Gazastreifen beobachten und sichern. Die Männer der EULEX, die wie hier, im Kosovo ihre Pflicht tun. Die EULEX ist eine Rechtsstaatlichkeitsmission der Europäischen Union. Nach diesem Muster sollen sie nun auch im Kampfgebiet rund um Gaza wirken, wenn es nach den Vorstellungen Dänemarks und der Niederlande geht.

Ein entsprechendes Schreiben haben sie an die tschechische EU-Ratspräsidentschaft geschickt. Dazu sagte der niederländische Außenminister Maxime Verhagen:“Um einen Waffenstillstand herzustellen ist es notwendig auf der einen Seite die Wiederbewaffnung der Hamas zu verhindern und andererseits den ungehinderten Zugang von Lebensmitteln und Hilfsgütern zu gewähren. Dafür brauchen wir die wasserdichte Kontrolle an der Grenze zwischen Gaza und Ägypten.”

Vor allem aber sollen die Tunnelverbindungen zwischen Gaza und Ägypten unterbrochen werden. Durch diese unzähligen Tunnels werden Lebensmittel und Wasser aber eben auch Waffen nach Gaza geschmuggelt. Ägypten hat dies bisher immer bestritten.