Eilmeldung

Eilmeldung

Gasgipfel in Moskau

Sie lesen gerade:

Gasgipfel in Moskau

Schriftgrösse Aa Aa

Russlands Regierungschef Wladimir Putin und seine ukrainische Kollegin Julia Timoschenko werden sich am Sonnabend in Moskau treffen. Darauf haben sich beide in einem Telefongespräch geeinigt. Zuvor hatte es ein tagelanges diplomatisches Tauziehen gegeben, wer mit wem unter welcher Vermittlung in welcher Stadt miteinander verhandeln sollte.

Russland pumpt indessen wieder Gas in die Pipelines, doch die Ukraine leitet es nicht nach Europa weiter. Die internationalen Beobachter haben bestätigt, daß wieder Gas in den Pipelines ist, sind aber zu Untätigkeit verdammt bis sich die beiden Staaten einigen. Modawien ist von der Gaskrise besonders getroffen. Die Pipelines drohen zu platzen. Bei Minus 20 Grad fehlt warmes Wasser, um die Betriebstemperatur zu garantieren. Die Menschen helfen sich mit Strom aus der Steckdose, nutzen Radiatoren um ihre Häuser zu heizen. Die Elektrizitätswerke können den gestiegenen Verbrauch kaum mehr schaffen, fürchten nun einen Zusammenbruch des gesamten Systems.