Eilmeldung

Eilmeldung

Hamas erklärt sich zu Waffenruhe bereit

Sie lesen gerade:

Hamas erklärt sich zu Waffenruhe bereit

Schriftgrösse Aa Aa

Nach der Verkündung einer einseitigen Waffenruhe durch Israel haben sich auch die militanten Palästinensergruppen im Gazastreifen zu einer vorübergehenden Feuerpause bereit erklärt. Die islamistische Hamas setzte Israel eine Frist von einer Woche, um alle seine Soldaten aus dem Gazastreifen abzuziehen. Die Nummer zwei der Bewegung, Moussa Abu Marzuq, kündigte den Waffenstillstand an. Nach der zunächst einseitig erklärten Waffenruhe der Israelis war die Gewalt weitergegangen. Im Norden des Gazastreifens sowie in der Stadt Gaza kam es zu Feuerwechseln zwischen bewaffneten Palästinensern und israelischen Soldaten. Die Hamas feiert sich nun als “Sieger”. In Flugblättern gratulierte die Hamas-Führung den palästinensischen Bürgern und Militanten zu einem “ehrenhaften und großen Sieg in diesem Krieg”. Israel sei durch den Widerstand gezwungen worden, eine einseitige Waffenruhe zu erklären. Medienberichten zufolge will die israelische Armee will das dicht besiedelte Palästinensergebiet rasch verlassen.