Eilmeldung

Eilmeldung

Obama ruft Volk zur Einheit auf und isst mit McCain zu Abend

Sie lesen gerade:

Obama ruft Volk zur Einheit auf und isst mit McCain zu Abend

Schriftgrösse Aa Aa

Am Abend vor seinem Amtsantritt hat Obama das Volk zur Einheit aufgerufen. Er selbst ging mit gutem Beispiel voran und aß mit seinem ehemaligen Gegner, Senator John McCain, zu Abend. Was nicht heißen soll, dass es zwischen ihnen keine Meinungsverschiedenheiten mehr geben könnte, wie er anschließend verkündete.

“John ist nicht dafür bekannt, dass er mit etwas hinter dem Berg hält, und wenn ich etwas falsch mache, wird er es mich wissen lassen. So sollte es auch sein. Denn die Präsidentschaft ist nur ein Teil einer Regierung vom, durch und für das Volk”. Anlässlich des Martin-Luther-King-Tages zeigte sich Obama gestern sehr volksnah. In einem Heim für obdachlose Jugendliche in Washington legte er symbolisch selbst Hand an, um das Gebäude zu renovieren. Anschließend rief er alle Amerikaner auf, zum Wohl der Nation zusammenzuarbeiten.