Eilmeldung

Eilmeldung

Hamas-Chef Meschaal fordert Europa zu Dialog mit Islamisten auf

Sie lesen gerade:

Hamas-Chef Meschaal fordert Europa zu Dialog mit Islamisten auf

Schriftgrösse Aa Aa

Große Teile des Gazastreifens liegen nach dem Ende der israelischen Militäroffensive in Trümmern, jetzt geht es um den Wiederaufbau. Der Waffenstillstand zwischen Israel und den militanten Palästinensergruppen hält, und zu diesem Zeitpunkt schaltet sich die islamistische Hamas erstmals wieder ein. Deren im syrischen Exil lebender Chef, Khaled Meschaal, hat die europäischen Länder aufgefordert, einen Dialog mit seiner Organisation aufzunehmen. Es sei an der Zeit, mit der Hamas zu verhandeln. Unterdessen blockiert Israel Gehaltszahlungen der Palästinensischen Autonomiebehörde im Westjordanland für Funktionäre im Gazastreifen. Doch damit wird der Einfluss der Regierung von Präsident Mahmud Abbas im Gazastreifen, der ohnehin von der Hamas kontrolliert wird, nur noch geringer. Israel hat unterdessen seinen Truppenabzug aus dem Gazastreifen abgeschlossen. US-Präsident Barack Obama kündigte in Telefongesprächen mit merheren Staatschefs an, er werde die Waffenruhe unterstützen.