Eilmeldung

Eilmeldung

Nach Orkan Waldbrände in Spanien

Sie lesen gerade:

Nach Orkan Waldbrände in Spanien

Schriftgrösse Aa Aa

Der Orkan, der mit Geschwindigkeiten von bis zu 200 Stundenkilometern über Europa gefegt ist, hat in Spanien zu Waldbränden geführt. In der Nähe von Alicante im Süden Spaniens war ein Strommast wegen des starken Windes umgestürzt und hatte das Feuer entfacht.

Gut ein Dutzend Menschen starben an den Folgen des Sturms. Die meisten von ihnen wurden von umstürzenden Bäumen oder Mauern erschlagen. Beim Einsturz einer Sporthalle in der Nähe von Barcelona waren an diesem Samstag vier Kinder unter den Trümmern begraben und getötet worden. Auch im Nachbarland Portugal hinterließ der Orkan seine Spuren. Bäume wurden entwurzelt und Straßen blockiert. Mittlerweile ist der Sturm nach Osten weitergezogen und hat an Stärke verloren.