Eilmeldung

Eilmeldung

Brand auf Öltanker vor Dubai gelöscht

Sie lesen gerade:

Brand auf Öltanker vor Dubai gelöscht

Schriftgrösse Aa Aa

Der Brand auf einem Öltanker vor Dubai ist gelöscht. Der Tanker war vor der Küste des arabischen Emirats mit einem Containerschiff zusammengestoßen; die Ursache ist unklar. Zwei Seeleute wurden mit leichten Verletzungen aus dem Wasser geborgen; sonst kam nach bisherigen Angaben niemand zu Schaden.

Die Kollision ereignete sich wenige Kilometer vor dem Dschebal-Ali-Hafen, einem Großhafen in der Nähe von Dubai-Stadt; Feuerwehr und Küstenwache waren daher schnell zur Stelle. Der Tanker hatte dreißigtausend Tonnen Leichtöl an Bord; von den 22 Tanks war einer in Brand geraten. Ein kleineres Feuer auf dem Containerschiff wurde schnell von der Mannschaft gelöscht. Laut Hafenbetreiber ist die Fahrtrinne inzwischen wieder frei.