Eilmeldung

Eilmeldung

Brasiliens Pantanal in Gefahr

Sie lesen gerade:

Brasiliens Pantanal in Gefahr

Schriftgrösse Aa Aa

Rodung, Landwirtschaft und der Vormarsch der Industrie haben Umweltschützern zufolge bereits zwanzig Prozent der Vegetation in Brasiliens Pantanal zerstört. Das artenreiche Feuchtgebiet steht unter Naturschutz und wurde 2000 zum Weltkulturerbe erklärt, ist aber akut gefährdet. Wissenschaftler gehen davon aus, dass das Pantanal, das eines der größten Binnenland-Feuchtgebiete der Erde ist, in weniger als einem halben Jahrhundert nicht mehr existieren könnte.