Eilmeldung

Eilmeldung

Lieberman empfiehlt Netanjahu

Sie lesen gerade:

Lieberman empfiehlt Netanjahu

Schriftgrösse Aa Aa

Der israelische Rechtspopulist Avigdor Lieberman hat sich dafür ausgesprochen, dass Likud-Chef Benjamin Nethanjahu mit der Regierungsbildung beauftragt wird. Der Überraschungssieger der israelischen Parlamentswahl schlug bei den Sondierungsgesprächen mit Staatspräsident Schimon Peres am Donnerstag die Bildung einer breiten Koalition vor, der auch die bisherige Regierungspartei Kadima angehören müsse.
 
Liebermans Partei stellt die drittstärkste Fraktion in der Knesset und gilt als Königsmacher. Der Likud äußerte sich befriedigt über die Entscheidung Liebermans. Nun sei klar, dass eine Mehrheit der Knessetabgeordneten Nathanjahu als Regierungschef wünsche. Staatspräsident Peres solle ihn daher mit der Regierungsbildung beauftragen.
 
Während eines Besuchs im südisraelischen Sderot lehnte Kadima-Spitzenkanidatin Zipi Livni erneut eine Koalition mit dem Likud ab. Innenminister Meir Scheetrit sprach sich dafür aus, dass Kadima in die Opposition geht.