Eilmeldung

Eilmeldung

Justizminister stürzt über Jagdausflug

Sie lesen gerade:

Justizminister stürzt über Jagdausflug

Schriftgrösse Aa Aa

Der spanische Justizminister Mariano Fernández Bermejo ist am Momntag zurückgetreten. Der 61-jährige zog damit die Konsequenz aus der öffentlichen Kritik an einem Jagdausflug, den er zusammen mit dem Untersuchungsrichter Baltasar Garzón unternommen hatte.

Spaniens berühmtester Richter ermittelt in einem Korruptionsskandal, in den mehrere Politiker der oppositionellen Volkspartei verwickelt sind. Deshalb warf die Opposition Bermejo vor, versucht zu haben, Einfluß auf Garzóns Ermittlungen zu nehmen. Bermejo bestreitet die Vorwürfe. Es sei reiner Zufall, dass auch Garzón an dem Jagdausflug teilgenommen habe. Dennoch sei es falsch gewesen, dass er an der Jagd teilgenommen habe. Außerdem, so Bermejo, besitze er keinen Jagdschein.