Eilmeldung

Eilmeldung

Spanien will Guantanamo-Häftlinge aufnehmen

Sie lesen gerade:

Spanien will Guantanamo-Häftlinge aufnehmen

Schriftgrösse Aa Aa

Spanien hat Bereitschaft signalisiert, Gefangene des US-Lagers Guantanamo aufzunehmen.

Dies erklärte der Außenminister des Landes, Miguel Angel Moratinos, nach seinem ersten Treffen mit seiner neuen amerikanischen Amtskollegin Hillary Clinton. Zur Zeit der Bush-Administration war das Verhältnis der beiden Staaten gespannt, nun stehen die Zeichen auf Zusammenarbeit. “Was Guantanamo betrifft”, so Moratinos, “haben wir im Sinne der Menschenrechte immer gesagt: wir halten das Lager für einen historischen Anachronismus. Schon als Präsident Obama dessen Schließung angeordnet hatte, haben wir das mit Zufriedenheit zur Kenntnis genommen. Jetzt werden wir von Fall zu Fall entscheiden, wie wir helfen können.” Rund 250 Terrorverdächtige halten die USA noch in dem Lager auf Kuba, das nach der Invasion Afghanistans 2001 eingerichtet wurde. Eine der ersten Anordnungen der Obama-Regierung war vergangenen Januar, das umstrittene Lager innerhalb eines Jahres zu schließen.