Eilmeldung

Eilmeldung

Grybauskaite will für das höchste Amt kandidieren

Sie lesen gerade:

Grybauskaite will für das höchste Amt kandidieren

Schriftgrösse Aa Aa

Die EU-Kommissarin für Budget und Finanzen will sich als Präsidentschaftskandidatin in ihrer Heimat Litauen bewerben. Dalia Grybauskaite sagte, die gewaltsamen Demonstrationen in Vilnius gegen Wirtschaftsreformen der Regierung hätten sie dazu bewogen.

Bevor sie 2004 Kommissarin wurde, war Grybauskaite vier Jahre lang Finanzministerin in Litauen. Dort gehört sie auch zu den beliebtesten Politikern. Damit hat sie gute Chancen, den aktuellen Staatschef Valdas Adamkus abzulösen, der noch einmal kandidieren will. Umfragen sehen sie vorn. Die Präsidentschaftswahl in Litauen ist am 17. Mai.