Eilmeldung

Eilmeldung

BZÖ gewinnt Landtagswahl in Kärnten

Sie lesen gerade:

BZÖ gewinnt Landtagswahl in Kärnten

Schriftgrösse Aa Aa

Jörg Haiders Nachfolger Gerhard Dörfler hat die Landtagswahlen in Kärnten gewonnen. Seine Partei, das noch von Haider gegründete Bündnis Zukunft Österreich BZÖ konnte Hochrechnungen zufolge 45 Prozent der abgegebenen Stimmen auf sich vereinen und gewann damit sogar noch knapp 3 Prozent dazu.

Damit wiederlegte Dörfler Spekulationen, nach dem Unfalltod Haiders könne das BZÖ keine Wahlen mehr gewinnen. Neben Kärnten wurde auch im Bundesland Salzburg gewählt. In beiden Urnengängen erlitten die Sozialdemokraten Österreichs schwere Verluste. In Salzburg konnte die SPÖ ihre Führungspositiion aber noch knapp behaupten.

In Kärnten dagegen verlor die SPÖ 10 Prozent. Die konservative ÖVP erreichte 16 Prozent. Die rechtsgerichtete FPÖ hingegen hatte zu wenig Stimmen, um in den Landtag einzuziehen.