Eilmeldung

Eilmeldung

Clinton betont Zwei-Staaten-Lösung

Sie lesen gerade:

Clinton betont Zwei-Staaten-Lösung

Schriftgrösse Aa Aa

Bei ihrem ersten Israel-Besuch als amerikanische Außenministerin hat Hillary Clinton die Forderung einer Zwei-Staaten-Lösung bekräftigt. Bei einem Treffen mit dem israelischen Staatspräsidenten Schimon Peres betonte sie die dauerhaften, unerschütterlichen Beziehungen zwischen den USA und Israel. Clinton versicherte, dass Washington Israel immer beistehen werde. Die US-Außenministerin verwies zudem auf die anhaltende Unterstützung für die Palästinenserbehörde des Präsidenten Mahmud Abbas. Geplant sind auch Treffen Clintons mit ihrer israelischen Kollegin Zipi Livni sowie mit dem mit der Regierungsbildung beauftragten Benjamin Netanjahu.