Eilmeldung

Eilmeldung

Srilankische Cricket-Spieler nach Anschlag geschockt

Sie lesen gerade:

Srilankische Cricket-Spieler nach Anschlag geschockt

Schriftgrösse Aa Aa

Nach dem Angriff auf das Cricket-Nationalteam sitzt in Sri Lanka der Schock tief. Frühere Nationalspieler des ursprünglich britischen Schlagballspiels machen die Politik mitverantwortlich:

“Wir alle wussten, dass es so viele Probleme in Pakistan gibt. Ich weiß nicht, wer das zu verantworten hat, aber unserer Minister und die Regierung sollten die Verantwortung dafür übernehmen”, forderte der frühere Kapitän Hashan Tillakaratne. Und Ex-Spieler Ravindra Pushpakumara sagte: “Ich war schockiert, als ich die Nachrichten hörte. Das passiert, wenn Politik im Sport mitspielt. Das srilankische Cricket Team wollte diese Reise eigentlich nicht machen, ich bin schockiert!” Die Spieler kamen mit Verletzungen und dem Schrecken davon. Für internationale Sportereignisse im unstabilen Pakistan aber könnte es vorerst das endgültige Aus ein.