Eilmeldung

Eilmeldung

Grüne Soße für Mandelson

Sie lesen gerade:

Grüne Soße für Mandelson

Schriftgrösse Aa Aa

Eine Umwelt-Aktivistin hat dem britischen Wirtschaftsminister Peter Mandelson am Freitag einen Becher mit grüner Soße ins Gesicht geschüttet. Der Zwischenfall ereignete sich, als Mandelson auf dem Weg zu einer Umweltkonferenz in London war. Der Wirtschaftsminister gab sich nach dem Soßenangriff gelassen. Die Demonstrantin sei so beschäftigt gewesen ihm diese grüne Soße ins Gesicht zu schütten, dass sie vergessen habe ihm zu sagen, wogegen sie protestiere.

Die Frau konnte den Tatort ungehindert verlassen. Gegenüber dem privaten britischen Nachrichtensender SkyNews erklärte sie anschließend, sie demonstriere gegen die heuchlerische Umweltpolitik der Regierung Brown, die zum einen vom Klimaschutz spreche, zum anderen aber den Ausbaus des Londoner Großflughafens Heathrow betreibe und damit den Ausstoß von Kohlendioxid fördere.