Eilmeldung

Eilmeldung

Mehr Technologien für Neuwagen

Sie lesen gerade:

Mehr Technologien für Neuwagen

Schriftgrösse Aa Aa

Um die Sicherheit im Straßenverkehr und den Klimaschutz zu verbessern, hat das EU-Parlament in Straßburg eine Reihe von neuen Regeln angenommen. So müssen ab November 2011 Neuwagen mit einigen technologischen Neuerungen ausgestattet werden, mit denen der Kohlendioxidausstoß gesenkt werden soll.

Dazu gehören das elektronische Stabilitätsprogramm ESP und Reifendruckkontrollsysteme. Nach Informationen des deutschen konservativen Berichterstatters Andreas Schwab fahren rund 65 Prozent der Autofahrer mit zu wenig Luftdruck, was den Benzinverbrauch erhöht. Von dem Regelwerk profitiert vor allem die deutsche Autoindustrie. Sie bietet solche Sicherheitsstandards und Umweltsysteme in Mittelklassewagen teilweise serienmäßig an. Für die anderen Hersteller gilt eine Übergangsregelung bis 2018.