Eilmeldung

Eilmeldung

Message nicht vom Amokläufer

Sie lesen gerade:

Message nicht vom Amokläufer

Schriftgrösse Aa Aa

Die Ankündigung des Amoklaufs im Internet war falsch. Tim Kretschmer war es nicht, der die Message postete. Im baden-württembergischen Winnenden, in ganz Deutschland, versuchen die Menschen, zu verstehen, was Tim Kretschmer zu seiner Schreckenstat trieb.

War es eine psychische Erkrankung, fragen die Zeitungen. Eine nicht behandelte Psychose, weshalb der 17-Jährige um sich schoss? Der baden-württembergische Innenminister Heribert Rech hatte gestern auf einer Pressekonferenz eine Mitteilung vorgelesen, in der Tim Kretschmer angeblich seine Tat ankündigte. Die Message hat sich nun als Streich erwiesen. Die Eltern Kretschmer haben mit der Tochter ihr Haus in Winnenden verlassen. Hier hatte der Vater seine angemeldeten Waffen, – auch die 9 Millimeter Beretta, mit der Tim Kretschmer 15 Menschen und dann sich selbst erschoss. Wegen Depressionen war er stationär behandelt worden. Eine anschließende ambulante Behandlung hatte er abgebrochen. Im Schützenverein des Vaters hatte Tim Kretschmer das Schießen gelernt.