Eilmeldung

Eilmeldung

Nordirland: Ermordeter Polizist beigesetzt

Sie lesen gerade:

Nordirland: Ermordeter Polizist beigesetzt

Schriftgrösse Aa Aa

In Nordirland ist der am Montag ermordete Polizist Stephen Carroll beigesetzt worden. Tausende Menschen nahmen in seinem Heimatort Banbridge Abschied von ihm.

Der Polizist wurde von einer Splittergruppe der IRA erschossen – der Organisation, die Nordirland früher mit Waffengewalt von Großbritannien trennen wollte. Zwei Tage zuvor hatte eine andere Splittergruppe zwei britische Soldaten umgebracht. Es waren die ersten Toten in dem Konflikt seit dem Karfreitagsabkommen, das 1998 den Frieden in der Bürgerkriegsprovinz besiegelte. Zum ersten Mal kamen zu einer solchen Beisetzung wie der von Carroll jetzt auch Abgesandte der Sinn-Fein-Partei, die früher als der politische Arm der IRA galt. Außerdem waren unter den Trauergästen Vertreter mehrerer Kirchen und aller nordirischen Parteien.