Eilmeldung

Eilmeldung

Russische Urlauber verunglücken in Vietnam

Sie lesen gerade:

Russische Urlauber verunglücken in Vietnam

Schriftgrösse Aa Aa

Bei einem Busunglück sind in Vietnam mindestens neun russische Urlauber und ihre Übersetzerin getötet worden.

Ihr Bus war auf einem Tagesausflug im Süden des Landes unterwegs, von Ho-Chi-Minh-Stadt in den beliebten Bergort Dalat. Nach bisherigen Angaben wurden die vierzehn weiteren russischen Urlauber in dem Bus verletzt, ebenso der vietnamesische Fahrer. Vier der Opfer schweben noch in Lebensgefahr. Wie es zu dem Unglück kam, ist unklar.