Eilmeldung

Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Vampiraustreibung im Mittelalter


Sci-Tech

Vampiraustreibung im Mittelalter

Legenden vom rastlosen Blutsauger beflügeln seit jeher die menschliche Fantasie. Der moderne Vampir-Mythos wurde maßgeblich durch Bram Stokers Roman “Graf Dracula” von 1897 geprägt und später von der Filmindustrie in vielen Variationen weiter gesponnen.

Wie man im Mittelalter tatsächlich Vampiren zu Leibe rückte zeigt ein archäologischer Fund in Italien. In einem ehemaligen Massengrab auf der Laguneninsel Lazzaretto Nuovo bei Venedig stießen Wissenschaftler auf ein Frauenskelett, dem ein Ziegelstein zwischen den Zähnen steckte.

Auswahl der Redaktion