Eilmeldung

Eilmeldung

Zukunftsauto mit Luftmotor

Sie lesen gerade:

Zukunftsauto mit Luftmotor

Schriftgrösse Aa Aa

Null Abgase, sparsam im Verbrauch und noch dazu wendig, das könnte das Stadtauto der Zukunft sein. Der sogenannte “AirPod” wird mit Luftdruck angetrieben. Einen Euro kostet die luftige Tankfüllung. Damit erreicht das skurrile Dreirad eine Höchstgeschwindigkeit von 70 Stundenkilometern. Erfunden hat das Luftdruckmobil der Franzose Guy Nègre. Seit 13 Jahren feilt er an dem simplen, aber revolutionären Konzept.