Eilmeldung

Eilmeldung

Zwei Millionen Briten arbeitslos

Sie lesen gerade:

Zwei Millionen Briten arbeitslos

Schriftgrösse Aa Aa

In Großbritannien sind zum erstenmal seit zwölf Jahren mehr als zwei Millionen Menschen arbeitslos. Und Pessimisten befuerchten, dass daraus im nächsten Jahr mehr als drei Millionen werden.

Im Februar stieg die Zahl der Arbeitslosen so stark wie noch nie seit der Beginn der Aufzeichnungen – gut 138.400 Menschen mehr suchen jetzt Arbeit, so die britische Statistikbehörde. Premierminister Gordon Brown: “Wir bedauern das ganz persönlich, die ganze Regierung und ich. Arbeitslosigkeit – das ist ist fuer mich keine Angelegenheit von Statistik. Das sind fuer mich Menschen, einer, ein zweiter, ein dritter, der unsere Hilfe braucht. Und deshalb werden wir auch alles in unserer Macht Stehende tun, um die Menschen wieder in Arbeit zu bringen.” Noch steht Grossbritannien mit einer Arbeitslosenquote von 6,5 Prozent im Vergleich gar nicht so schlecht da – der EU-Schnitt liegt gut einen Prozentpunkt darueber, auch in Deutschland und Frankreich ist die Quote höher. Spanien schlägt mit rund 15 Prozent alle Negativ-Rekorde.