Eilmeldung

Eilmeldung

Höhere Inflation in Großbritannien als erwartet

Sie lesen gerade:

Höhere Inflation in Großbritannien als erwartet

Schriftgrösse Aa Aa

In Großbritannien ist die Inflation höher als erwartet gestiegen. Offiziellen Angaben zufolge betrug sie im Februar 3,2 Prozent, nachdem sie im Januar noch bei drei Prozent gelegen hatte. Weil das britische Pfund schwächer geworden ist, schnellen die Preise für Importprodukte nach oben. Dass die Inflation nicht noch höher ausfiel, ist vor allem auf die im Februar gesunkenen Energiepreise zurückzuführen.