Eilmeldung

Eilmeldung

Regeln für "goldene Handschläge"

Sie lesen gerade:

Regeln für "goldene Handschläge"

Schriftgrösse Aa Aa

In Frankreich sollen “goldene Handschläge” und Aktienoptionen für Manager künftig strengeren Regeln unterliegen. Nach heftigen Protesten in der Öffentlichkeit will die Regierung nun gegen die Selbstbedienungsmentalität vieler Konzernspitzen einschreiten. Mit Steuergeldern dürften keinesfalls Bezahlung von Topmanagern angehoben werden, hieß es. Außerdem sei es vorgekommen, dass Beschäftigte vier Prozent Lohnerhöhung bekommen hätten – während die Chefs ihre Bezahlung um 57 Prozent erhöhten.