Eilmeldung

Eilmeldung

EX-IRA-Kämpfer wegen Mordes an britischen Soldaten angeklagt

Sie lesen gerade:

EX-IRA-Kämpfer wegen Mordes an britischen Soldaten angeklagt

Schriftgrösse Aa Aa

In Nordirland ist ein ehemals hochrangiges Mitglied der früheren Untergrundorganisation IRA des Mordes angeklagt worden. Dem bekannten pro-irischen Nationalisten Colin Duffy wird vorgeworfen, vor fast drei Wochen zwei britische Soldaten vor einer Kaserne erschossen zu haben. Zudem werden ihm fünf Mordversuche und unerlaubter Waffenbesitz zur Last gelegt.

Der 41-Jährige soll noch heute dem Haftrichter vorgeführt werden. Zu dem Anschlag hatte sich die IRA-Splittergruppe die “Wahre IRA” bekannt. Die getöteten Soldaten waren 21 und 23 Jahre alt. Es war das erste tödliche Attentat auf die Sicherheitskräfte seit der Unterzeichnung des Friedensabkommens vor elf Jahren. Die Angriffe hatten Befürchtungen vor einem Wiederaufflammen des Konflikts zwischen militanten pro-irischen und pro-britischen Gruppen ausgelöst.