Eilmeldung

Eilmeldung

Höchststrafe für korsischen Killer

Sie lesen gerade:

Höchststrafe für korsischen Killer

Schriftgrösse Aa Aa

In Frankreich ist Yvan Colonna verurteilt worden. Er muss für 22 Jahre hinter Gitter. Eine Berufung ist nicht möglich entschied das Pariser Gericht. Der 48-Jährige war im Dezember 2007 wegen der Ermordung des korsischen Präfekten Claude Erignac vor elf Jahren für schuldig befunden und zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Colonna beteuert aber weiterhin seine Unschuld. Das Gericht folgte nun der Auffassung der Staatsanwaltschaft und ist auch der Ansicht, dass Colonna den Präfekten mit drei Nackenschüssen förmlich hingerichtet hat.