Eilmeldung

Eilmeldung

Al-Bashir auf Arabischem Gipfel

Sie lesen gerade:

Al-Bashir auf Arabischem Gipfel

Schriftgrösse Aa Aa

In Katar hat am Montag das Gipfeltreffen der Arabischen Liga begonnen. Auch der sudanesische Staatspräsident Omar Hassan al-Baschir nimmt an den Beratungen teil. Gegen Al-Bashir hatte der Internationale Strafgerichtshof im Haag internationalen Haftbefehl erlassen. Al-Baschir wird vorgeworfen, für Kriegsverbrechen in der westsudanesischen Provinz Darfur verantwortlich zu sein.

Dem Vernehmen nach wollen die arabischen Staaten eine Aussetzung des Haftbefehls fordern. Insbesondere Saudi-Arabien setzt sich für Bashir ein. Wie aus diplomatischen Kreisen verlautet soll auf Katar von nicht näher genannter Seite erheblicher Druck ausgeübt worden sein, Al-Baschir die Einreise zu verweigern. Der ägyptische Präsident Husni Mubarak bleibt dem Treffen demonstrativ fern. Mubarak ist darüber verstimmt, dass Katar während der israelischen Invasion im Gazastreifen versucht hat, die arabischen Staaten zu bewegen, gemeinsam mit dem Iran die Hamas zu unterstützen.