Eilmeldung

Eilmeldung

Düstere Prognosen für die Weltkonjunktur

Sie lesen gerade:

Düstere Prognosen für die Weltkonjunktur

Schriftgrösse Aa Aa

Der Welthandel wird 2009 laut der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung OECD vermutlich um 13 Prozent schrumpfen.

Für die Eurozone rechnet die OECD im Jahr 2009 mit einem Rückgang der Wirtschaftsleistung um 4,1 Prozent. Die USA müssen mit einem Einbruch von 4 Prozent rechnen. Japans Wirtschaft könnte laut OECD um 6,6 Prozent abstürzen. 2010 könne der Rückgang wieder geringer ausfallen. Die Weltbank sieht die globale Wirtschaft massiv zum ersten Mal seit dem Zweiten Weltkrieg überhaupt schrumpfen. Weltbank-Präsident Robert Zoellick kündigte ein milliardenschweres Liquiditätsprogramm an und rief die G20-Staaten vor ihrer Konferenz am Donnerstag in London zu globalen Lösungen auf. Zoellick sagte: “Wir brauchen Taten, damit die Bürger wieder Vertrauen in die Regierungen bekommen. Die Gefahr ist größer zu wenig zu tun als zu viel.” Die weltweite Konjunkturmisere trifft laut Weltbank die Schwellen- und Entwicklungsländer besonders hart.