Eilmeldung

Eilmeldung

Börsen trotz US-Arbeitsmarkt mit Gewinnen

Sie lesen gerade:

Börsen trotz US-Arbeitsmarkt mit Gewinnen

Schriftgrösse Aa Aa

Die europäischen Börsen haben heute mit Gewinnen geschlossen. Frankfurt legte um mehr als ein Prozent zu, Zürich um 1,8 Prozent. Und das trotz der schlechten Zahlen vom US-Arbeitsmarkt.

In der amerikanischen Privatwirtschaft gingen im März mehr als 740.000 Jobs verloren, so viel wie seit acht Jahren nicht mehr. Zudem belasteten Spekulationen über eine baldige Insolvenz von General Motors den Handel. Dagegen wurden die deutlichen Absatzzuwächse bei Renault und Fiat positiv aufgenommen. Der Euro fiel. Die EZB setzte den Referenzkurs auf Dollar 1,3246 Dollar fest. Rohöl kostete in London 47 Dollar 60 pro Barrel.