Eilmeldung

Eilmeldung

Zahl der Toten steigt auf mindestens 92

Sie lesen gerade:

Zahl der Toten steigt auf mindestens 92

Schriftgrösse Aa Aa

Die Zahl der Toten nach dem schweren Erdbeben in Mittelitalien ist auf mehr als 90 gestiegen. Das teilten die Rettungskräfte mit. Unter den Opfern sind mindestens vier Kinder. Die Regierung befürchtet, dass die Zahl der Toten auf 100 bis 150 steigt.

40 Menschen werden noch vermisst. 1.500 Menschen wurden verletzt. Neusten Schätzungen des Zivilschutzes zufolge sind über 50-Tausend obdachlos. Mindestens 26 Gemeinden sind von dem Erdbeben schwer getroffen. Das Erdbeben der Stärke 6,3 hatte sich am frühen Morgen ereignet. Tausende aus dem Schlaf aufgeschreckte Menschen flüchteten sich ins Freie.