Eilmeldung

Eilmeldung

Schüsse in Rotterdamer Café

Sie lesen gerade:

Schüsse in Rotterdamer Café

Schriftgrösse Aa Aa

Mit einem Toten und drei Verletzten endete die Nacht zum Samstag in einem Rotterdamer Cafe.

In dem vollbesetzten Club fand eine Talentshow statt. Um ein Uhr Nachts kam ein Mann herein und begann sofort zu schießen. Ein Gast starb, drei weitere wurden verletzt. Sie wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Der Schütze stürmte nach draußen und begann auf Passanten zu schießen. Cafébesucher rangen ihn nieder, sicherten die Waffe und übergaben den Mann der Polizei. Er wird verhört.

Die Motive seiner Tat liegen noch vollkommen im Dunkeln.