Eilmeldung

Eilmeldung

Regierung will Aufrührer vor Gericht stellen

Sie lesen gerade:

Regierung will Aufrührer vor Gericht stellen

Schriftgrösse Aa Aa

Die thailändische Regierung will die regierungskritischen Demonstranten vor Gericht stellen. Nach dem Ende der Blockade in Bangkok rechnet die Regierung nun mit den Anführer der Proteste ab.

Gegen sie wurde Haftbefehl erlassen, weil sie gegen den am Sonntag verhaengten Ausnahmezustand verstossen hätten. Auch gegen den abgesetzte Ministerpräsident Thaksin Shinawatra wurde Haftbefehl erlassen. Demonstranten, die nicht in gewaltsame Proteste verwickelt waren, könnten nach Angaben der thailändischen Armee nach Hause zurrückkehren. Die Regierungskritischen Rothemden hatten ihre Proteste am Dienstag vorerst beendet, nachdem sie wochenlang den Amtssitz des thailändischen Regierungschef Abhisit belagert hatten.