Eilmeldung

Eilmeldung

Volvo Trucks fährt in den Keller

Sie lesen gerade:

Volvo Trucks fährt in den Keller

Schriftgrösse Aa Aa

Der schwedische Nutzfahrzeughersteller Volvo hat zu Jahresbeginn fast die Hälfte seines Umsatzes verloren. Zugleich fuhr er tief in die Verlustzone. Das gab das Unternehmen in seiner Quartalsbilanz bekannt.

Entsprechend seien die Montagebänder Volvos derzeit nur zur Hälfte ausgelastet. Als Reaktion auf diese Zahlen hatte Volvo bereits den Abbau von 1500 Arbeitsplätzen beschlossen.