Eilmeldung

Eilmeldung

Sarkozy auf Staatsbesuch

Sie lesen gerade:

Sarkozy auf Staatsbesuch

Schriftgrösse Aa Aa

Spanien und Frankreich wollen im Kampf gegen Terrorismus und illegale Einwanderung noch stärker zusammenarbeiten. Das betonten der französische Staatspräsident Sarkozy und der spanische Ministerpräsident Zapatero bei einer gemeinsamen Pressekonferenz in Madrid.

Zapatero bedankte sich bei Frankreich für die Hilfe im Kampf gegen die baskische Terrororganisation ETA. Sarkozy kam auch auf die Finanzkrise zu sprechen. Zapatero und er seien für eine strengere Kontrolle der Wirtschaftl. “Jetzt ist es wirklich Zeit für eine stärkere Regulierung im Bereich Wirtschaft.”, sagte Sarkozy. Die Pressekonferenz fand im Rahmen eines Staatsbesuchs des französischen Präsidenten in Spanien statt. Sarkozy und seine Frau Carla waren zum Auftakt der Visite von König Juan Carlos und Königin Sofia empfangen worden.