Eilmeldung

Eilmeldung

Staatsbesuch. Sarkozy in Spanien

Sie lesen gerade:

Staatsbesuch. Sarkozy in Spanien

Schriftgrösse Aa Aa

Das französische Präsidentenehepaar ist zum ersten Mal auf Staatsbesuch im Nachbarland Spanien.

Empfangen wurde die Sarkozys von König Juan Carlos und Gattin Königin Sofia. Auch Ministerpräsident Jose Luis Rodriguez Zapatero war zum Empfang geladen. Heute bestreiten Sarkozy und Zapatero das traditionelle spanisch-französische Gipfeltreffen. Im Mittelpunkt ihrer Gespräche stehen ausser der internationalen Finanz- und Wirtschaftskrise sowie europäischen Themen, der gemeinsame Kampf gegen die baskische Untergrundorganisation ETA. Außerdem wollen sie gegen islamistischen Terror und illegale Einwanderung gemeinsam vorgehen. Sarkozy wird noch eine Rede im Parlament in Madrid halten. Ein Höhepunt der zweitägigen Visite war am Montag ein Besuch des berühmten Prado-Museums. Im Anschluss an soviel Kunst gab`s dann noch ein Staatsbankett im Zarzuela-Palast.