Eilmeldung

Eilmeldung

Anschlag auf türkische Armee

Sie lesen gerade:

Anschlag auf türkische Armee

Schriftgrösse Aa Aa

In der Türkei sind bei einem Anschlag auf die Armee mindestens neun Soldaten ums Leben gekommen. Militärangaben zufolge zündeten die Täter eine Bombe, als das Vorauskommando eines Militärkonvois vorbeifuhr. Bei einer Pressekonferenz in Ankara machte der türkische Generalstabschef Ilker Basburg nicht namentlich die verbotene kurdische Arbeiterpartei für den Anschlag verantwortlich. Militärkreise vermuten jedoch die als Terrororganisation eingestufte PKK dahinter. Das Attentat ereignete sich im Südosten des Landes, wo in den vergangenen Wochen mindestens zwei ähnliche Sprengsätze entdeckt und entschärft worden waren. Im Oktober vergangenen Jahres hatte die PKK vom Irak aus einen türkischen Grenzposten angegriffen und dabei etwa vierzig Menschen getötet. Die PKK kämpft seit Beginn der achtziger Jahre für die Unabhängigkeit der Kurdengebiete von der Türkei.