Eilmeldung

Eilmeldung

Ungeliebter Chef nimmt den Hut

Sie lesen gerade:

Ungeliebter Chef nimmt den Hut

Schriftgrösse Aa Aa

Der umstrittene Präsident der Pariser Großbank Société Général, Daniel Bouton, ist zurückgetreten. Er wolle nicht, dass die ständigen Angriffe auf ihn das Unternehmen beschädigten, schrieb Bouton.

Bouton hatte nach der Jerôme-Kerviel-Affäre um die mit 4,9 Milliarden Euro größten Spekulationsverluste aller Zeiten durch einen einzelnen Aktienhändler vor einem Jahr bereits das operative Geschäft abgeben müssen. Die Mitarbeiter der Bank zeigten sich erleichtert. Generaldirektor Frédéric Oudéa soll nun das Amt des Präsidenten auch noch übernehmen. Große Hoffnungen lasten jetzt auf dem 45-Jährigen.