Eilmeldung

Eilmeldung

Schweden: Erste gleichgeschlechtliche Ehen

Sie lesen gerade:

Schweden: Erste gleichgeschlechtliche Ehen

Schriftgrösse Aa Aa

Auch in Schweden können sich homosexuelle Paare nun standesamtlich trauen lassen. In Europa war das bisher nur in den Niederlanden sowie in Belgien, Spanien und Norwegen möglich.

Vor einem Monat hatte das Parlament ein entsprechendes Gesetz mit großer Mehrheit verabschiedet. Bereits seit Ende der achtziger Jahre konnten gleichgeschlechtliche Paare ihre Partnerschaft amtlich registrieren lassen. 2003 wurden sie auch beim Adoptionsrecht gleichgestellt. Die evangelisch-lutherische Kirche in Schweden erklärte, sie stimme dem neuen Gesetz zu. In Zukunft werde auch die kirchliche Trauung gleichgeschlechtlicher Paare möglich sein.