Eilmeldung

Eilmeldung

Ehefrau des italienischen Ministerpräsidenten will sich scheiden lassen

Sie lesen gerade:

Ehefrau des italienischen Ministerpräsidenten will sich scheiden lassen

Schriftgrösse Aa Aa

Die Ehefrau des italienischen Ministerpräsidenten Silvio Berlusconi will sich scheiden lassen. Nach fast 30-jähriger Beziehung und fast 20 Jahren Ehe wolle sie einen Schlusstrich ziehen, teilte Veronica Lario mehreren Zeitungen mit und bestätigte anschließend deren Berichte. Vorausgegangen war ein öffentlicher Ehekrach über Kandidatinnen der Partei ihres Gatten bei der Europawahl, die Frau Berlusconi als “schamlose Luder im Dienste der Macht” bezeichnet hatte. Eine ehemalige Fernseh-Ansagerin, eine Schauspielerin und eine Sängerin wollte Berlusconi für seine Partei “Volk der Freiheit” ins Rennen schicken. Die Kritik seiner Frau wies der Ministerpräsident zwar zurück – mit den Worten, auch sie sei wohl auf linke Propaganda hereingefallen -, doch nach Beratungen mit Parteifreunden verzichtete er auf zwei der umstrittenen Kandidatinnen. Seine Ehefrau erklärte, sie habe bereits mit einer Scheidungsanwältin gesprochen.