Eilmeldung

Eilmeldung

Getrennte Feier für Mexiko-Heimkehrer an US-Universität

Sie lesen gerade:

Getrennte Feier für Mexiko-Heimkehrer an US-Universität

Schriftgrösse Aa Aa

Eine getrennte Graduierungszeremonie für Studenten, die kürzlich in Mexiko zu Gast waren: Diese Sicherheitsmaßnahme hat die Slippery-Rock-Universität im US-Bundesstaat Pennsylvania durchgeführt – aus Furcht, die Gruppe der 22 könnte das gefürchtete Virus eingeschleppt haben. Die Studenten seien vergangenen Dienstag zurückgekommen, sagt der Uni-Präsident; die Inkubationszeit dauere demnach mindestens bis kommenden Dienstag. Die Universität hatte nach eigenenen Angaben hunderte Anrufe besorgter Eltern erhalten. Die Mexiko-Heimkehrer waren mit der getrennten Zeremonie offenbar zufrieden: Einfach “großartig”, lautete der Kommentar einer Studentin. Viel persönlicher fand eine Mutter die kleine Feier; die Uni habe aus der schwierigen Situation das beste gemacht. Derweil nahmen die anderen Studenten wie gewohnt an der großen Graduierungs-Zeremonie in der Aula der Slippery-Rock-Universität teil.