Eilmeldung

Eilmeldung

Berlusconi verlangt Entschuldigung von seiner scheidenden Ehefrau

Sie lesen gerade:

Berlusconi verlangt Entschuldigung von seiner scheidenden Ehefrau

Schriftgrösse Aa Aa

Italiens Ministerpräsident hat von seiner scheidenden Ehefrau eine öffentliche Entschuldigung verlangt. Silvio Berlusconi erhob die Forderung in einem Pressegespräch, so wie Signora Berlusconi ihre Scheidungsabsicht zuvor den Medien mitgeteilt hatte. Der verärgerte Medienzar und Regierungschef erklärte, er sehe diesmal keine Chance, die Beziehung wiederherzustellen. Seine Gattin wolle noch diese Woche die Scheidung einreichen, hieß es in den italienischen Medien, und auch der Ministerpräsident habe schon seine Anwälte mobilisiert.

Vor der öffentlichen Scheidungsankündigung hatte Berlusconis Gattin Veronica Lario in mehreren Zeitungen gegen die von ihrem Mann ausgewählten Kandidatinnen für die Europawahlen im Juni protestiert und sie als “schamlose Luder im Dienst der Macht” gesprochen, die einzig dazu dienten, den Herrscher zu amüsieren.