Eilmeldung

Eilmeldung

Litauen wählt am Sonntag Präsidenten

Sie lesen gerade:

Litauen wählt am Sonntag Präsidenten

Schriftgrösse Aa Aa

Rund dreieinhalb Millionen Litauer sind am Sonntag aufgerufen, ein neues Staatsoberhaupt zu wählen. Die Europäische Haushaltskommissarin Dalia Grybauskaite liegt in den Umfragen klar vor dem Sozialdemokraten Algirdas Butkevicius. Ihr Vorsprung ist so groß, daß Wahlforscher von einem langweiligen Wahlkampf sprechen: “Dalia Grybauskaite wird auf 50 bis 60 Prozent der Stimmen kommen. Nur wenn die Wahlbeteiligung unter 50 Prozent liegt, kommt es zu einem zweiten Wahlgang und möglicherweise zu einer Überraschung”, erklärte der Chef des Meinungsforschungszentrums “Vilmorus”, Vladas Gaidys.

Der 52-jährigen parteilosen EU-Kommissarin kommt vor allem ihr Ruf als Wirtschaftsexpertin zu Gute. Litauen ist von der Weltwirtschaftskrise besonders stark betroffen. Unter den Litauern macht sich Wahlmüdigkeit breit. Schon zum dritten Mal innerhalb eines Jahres wird gewählt, und am 7. Juni steht auch noch die Europawahl an. Sollte Grybauskaite am Sonntag das Quorum verfehlen, wird die Stichwahl parallel zur Europawahl stattfinden.