Eilmeldung

Eilmeldung

Norwegen gewinnt Song Contest

Sie lesen gerade:

Norwegen gewinnt Song Contest

Schriftgrösse Aa Aa

Die Olympiahalle in Moskau hat gebebt. Mehr als 100 Millionen Menschen haben den 54. Eurovision Song Contest gesehen. Für Norwegen wurde ein Popmärchen war. Mit seinem Song “Fairytale”, zu deutsch Märchen, gewann der norwegische “Harry Potter”, der Alexander Rybak heißt, den Wettbewerb mit rekordverdächtigem Vorsprung.

Das deutsche Duo landete mit seiner Swingnummer auf dem 20. Platz von 25 Teilnehmern. Popexperten gehen davon aus, dass “Fairytale” nun ein Welthit wird.