Eilmeldung

Eilmeldung

"Hubble" sieht besser als je zuvor

Sie lesen gerade:

"Hubble" sieht besser als je zuvor

Schriftgrösse Aa Aa

“Hubble” kann wieder besser sehen, besser sogar als zuvor: Die Reparatur des Weltraumteleskops ist abgeschlossen. Fünfmal waren die Raumfahrer zu teils extrem langen Außeneinsätzen ausgestiegen, um die schwierigen Arbeiten zu erledigen – in Schwerelosigkeit und mit dicken Raumhandschuhen.

Reparierte Teile und neue Instrumente werden nun getestet; zum Herbst soll Hubble wieder den vollen Betrieb aufnehmen. “Wir können jetzt wahrscheinlich die Bildung der Galaxien noch zu einem früheren Zeitpunkt sehen als zuvor”, sagt Jon Morse, der Verantwortliche bei der NASA. “Damit können wir besser erkennen, woher die ersten Sterne und Galaxien kamen.” “Hubble” ist schon seit neunzehn Jahren im All. Es soll nun noch mindestens fünf weitere Jahre arbeiten – dann kommt “James Webb”, ein leistungsfähigerer Nachfolger.