Eilmeldung

Eilmeldung

Langzeitdokumentation über Völkermord in Ruanda

Sie lesen gerade:

Langzeitdokumentation über Völkermord in Ruanda

Schriftgrösse Aa Aa

Die französisch-amerikanische Filmemacherin Anne Aghion zeigt in Cannes außer Konkurrenz “My Neighbour, My Killer”. Die Dokumentation befasst sich mit dem Völkermord in Ruanda. Knapp ein Jahrzehnt lang filmte Anne Aghion die Auseinandersetzung zwischen Opfern und Tätern vor dem Dorftribunal eines kleinen Ortes namens Gafumba.