Eilmeldung

Eilmeldung

Höhenflug an Börsen hält an

Sie lesen gerade:

Höhenflug an Börsen hält an

Schriftgrösse Aa Aa

Die europäischen Börsen haben ihren Aufwärtstrend auch am fünften Handelstag in Folge fortgesetzt. Frankfurt gewann anderthalb Prozent, Zürich blieb auf seinem Vortagsniveau.

Im Fokus der Anleger standen einmal mehr die Autobauer VW und Porsche. Nach den jüngsten Streitereien wollen die Familien Piëch und Porsche nun wieder das Kriegsbeil begraben und das Ziel des integrierten Automobilkonzerns weiter verfolgen. Porsche zogen an, VW gaben leicht nach. Im Höhenflug war die Lufthansa-Aktie. Nach den überraschend guten Zahlen des Konkurrenten Air France-KLM gewann das Papier rund fünf Prozent. Der Euro stieg. Die EZB setzte den Referenzkurs auf einen 1,3690 Dollar fest. Rohöl kostete in London 60 Dollar pro Barrel.